Gut gelaunt überreichten am Freitag. 06. Juli die Vertreterinnen und Vertreter von Stadt und Land im Beisein von Architekten Erich Strolz den Schlüssel für das Haus der Musik Innsbruck an den Direktor und die Nutzerinnen und Nutzer.
In der ersten Reihe v. l. n. r.: Stadträtin Uschi Schwarzl, Direktor Haus der Musik Innsbruck Wolfgang Laubichler, Landeshauptmann Günther Platter, Landesrätin Dr. Beate Palfrader, Bürgermeister Georg Willi und Geschäftsführer IIG Dr. Franz Danler.