Die Tiroler Landestheater und Orchester GmbH Innsbruck (TLT) ist ein Mehrspartenhaus im Repertoirebetrieb. Mit Eröffnung im Herbst 2018 entsteht mit dem Haus der Musik (HdM) – in direkter Nachbarschaft – ein neuer, in dieser Form in Tirol einzigartiger Veranstaltungsort und Begegnungsstätte für KünstlerInnen, Lehrende, Studierende und Musikinteressierte.

Zu betreiben sind ab Herbst 2018 im TLT: Foyer- und Veranstaltungsbewirtung & interne Kantine; im HdM: öffentliche Gastronomie & Foyer- und Veranstaltungsbewirtung.

Kulturbesucher / Passanten & Zielgäste: insgesamt ca. 200.000 p.a. | Mitarbeiter / Studierende: insgesamt ca. 700

Das TLT lädt kulturaffine Gastronomen in einer Ausschreibung ein, eines der beiden Häuser oder das Gesamtensemble mit serviceorientierter und professioneller Gastronomie mit längerfristiger Ausrichtung zu betreiben.

Bewerber können mit einer schriftlichen Interessenbekundung die Unterlagen bis zum 31.03.17 anfordern bei:

Dr. Günther Gast, CHG Rechtsanwälte

Bozner Platz 4, A-6020 Innsbruck

ausschreibung@chg.at